Hildegund Amanshauser
>
Lehre
>
Archiv

Wintersemester 2005/06

Kunst im öffentlichen Raum
Hauptseminar
Seminarraum 1
Mittwoch 18 bis 21 Uhr,
1. Termin: 26.10.2005
Es können TN und LN erworben werden.

Ausgangspunkt des Seminars ist ein Überblick über die Entwicklung des Genres „Kunst im öffentlichen Raum“ in den letzten dreißig Jahren. Das Verhältnis von Stadtentwicklung und „Kunst im öffentlichen Raum“ wird ebenso eine wichtige Rolle spielen wie die Beschäftigung mit unterschiedlichen theoretischen Ansätzen. Der Schwerpunkt der Auseinandersetzung liegt auf neueren Projekten mit besonderem Augenmerk auf politischen und/oder performativen Ansätzen.
Das Seminar dient zur Vorbereitung der Zusammenarbeit der Akademie mit „skulptur projekte münster 07“.

Ausstellungspraxis
Übung
Seminarraum 1
Mittwoch 10 bis 13 Uhr
1. Termin: 26.10.2005
Es können Teilnahmebescheinigungen erworben werden.

Das Ausstellungsprogramm des Wewerka Pavillons 2006 und die zweijährlich stattfindenden Ausstellung der Malereiklassen der Kunstakademie werden im Rahmen dieser Übung konzipiert und durchgeführt. Die Übung vermittelt in Theorie und Praxis die Grundbegriffe des Ausstellungsmanagements (Projektmanagement, Sponsoring, Öffentlichkeitsarbeit, etc.).

Kolloquium Hauptstudium
Dienstag 13 bis 16 Uhr geblockt
Seminarraum 1
Vorbesprechung: 25.10. 2005 15 Uhr
Keine LN und TN

Das Kolloquium richtet sich an Studierende, die eine mündliche oder schriftliche Prüfung vorbereiten oder an einer Magisterarbeit oder einer Dissertation schreiben. Die Themen werden in Referaten vorgetragen und gemeinsam diskutiert. Das Seminar findet als Blockveranstaltung statt, genaue Termine werden in der Vorbesprechung bekannt gegeben. Es können keine LN und TN erworben werden.

Sprechstunde: Dienstag 16 bis 17 Uhr